Elektrotechnik gehören zu den Haupteinsatzgebieten von Aluminium. Aluminium und Aluminiumlegierungen können in der Elektrotechnik und Elektronik in verschiedensten Einsatzfällen verwendet werden. Darüber hinaus findet Aluminium auch Anwendung als Anodenmaterial, als Beschichtungsmaterial für elektronische Speichermedien sowie als Werkstoff für die Tieftemperaturtechnik. Für all diese Anwendungen ist Aluminium aufgrund seiner guten Leitfähigkeitswerte, geringen Dichte, guten Witterungsbeständigkeit und hohen Beständigkeit gegenüber chemischen Stoffen besonders geeignet.

1. Auflage 1999, DIN A5, 72 Seiten

PDF herunterladen
Teilen
Themen

ALUMINIUM 2024

08.10.24 - 10.10.24

ALUMINIUM – Career Day 2024

10.10.24, 11:00 - 20:00

Aluminium Lexikon
  • Korrosionsmechanismus Korrosion bei Metallen rührt von deren starken Neigung her, in ihren natürlichen, stabilen chemischen Zustand ...

    Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema

  • links: Frank Busenbecker, rechts: Volker Backs

    13.03.2024

    Volker Backs (im Bild rechts), Mitglied der Geschäftsführung der Speira GmbH, ist neuer Vorsitzender des AD-Fachverbands Aluminiumhalbzeug. Er wurde von ...

    Weiterlesen
  • 06.03.2024

    Europäischer Tubenmarkt trotzt widrigen Rahmenbedingungen Trotz widriger Rahmenbedingungen präsentierte sich der europäische Tubenmarkt im Jahr 2023 stabil. Die Ablieferungen der ...

    Weiterlesen
  • 26.01.2024

    Stabile Körperpflegemärkte sorgen für dynamische Nachfrage Die Internationale Organisation der Hersteller von Aluminium-Aerosoldosen (AEROBAL) berichtet, dass die weltweiten Ablieferungen ihrer ...

    Weiterlesen