Dieses Merkblatt enthält auszugsweise Zusammensetzung, mechanische und physikalische Eigenschaften von Knetwerkstoffen aus Aluminium und seinen Legierungen sowie Hinweise für Anwendung, Verarbeitung und Werkstoffauswahl. Die nationalen DIN-Normen werden hier teilweise behandelt, da diese bis zur Fertigstellung bzw. Übernahme der entsprechenden harmonisierten EN Normen (als DIN EN Normen) noch gültig sind. Aluminium und Aluminiumlegierungen für Sonderanwendungen wie Luft- und Raumfahrt, Dosen, Wärmeaustauscher usw. sind z. T. Gegenstand von anderen Normen.

11. Auflage 2003, DIN A5, 76 Seiten

PDF herunterladen
Teilen
Themen
Aluminium Lexikon
  • Duktilität ist die Fähigkeit eines Werkstoffes, unter Einwirkung äußerer Kräfte zur plastischen und damit dauerhaften Verformung zu neigen, ohne dass dabei Werkstofftrennungen auftreten.

    Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema

  • 26.01.2024

    Stabile Körperpflegemärkte sorgen für dynamische Nachfrage Die Internationale Organisation der Hersteller von Aluminium-Aerosoldosen (AEROBAL) berichtet, dass die weltweiten Ablieferungen ihrer ...

    Weiterlesen
  • 25.01.2024

    Ausblick und Rückschau gleichermaßen dramatisch Deutschland ist in einer Rezession. Dieser dramatischen Entwicklung konnte sich auch die Aluminiumindustrie nicht entziehen. ...

    Weiterlesen
  • 06.11.2023

    Die Aluminiumproduktion in Deutschland hat im dritten Quartal erneut einen starken Rückgang verzeichnet. Bei den Primäraluminiumhütten sank das Produktionsvolumen um ...

    Weiterlesen