Als Aluminiumfolien bezeichnet man Walzprodukte, die weniger als 0,2 Millimeter dick sind. Alufolie ist ein Multitalent mit vielfältigen, herausragenden Eigenschaften, davon profitieren Verbraucher gleichermaßen wie Markenartikler.

Drei Viertel der europäischen Alufolien-produktion wird für Verpackungszwecke inklusive Haushaltsfolie eingesetzt. Das andere Viertel geht in technische Anwendungen, z. B. zur Wärmeisolierung, als Abschirmmaterial gegen Funkfrequenzemissionen oder für Wärmetauscher in Klimaanlagen von Autos.

Fact Sheet als PDF herunterladen
Teilen
Themen
Categories: Downloads, Fact Sheets

ALUMINIUM 2024

08.10.24 - 10.10.24

ALUMINIUM – Career Day 2024

10.10.24, 11:00 - 20:00

Aluminium Lexikon
  • Die Eigenschaften der Metalle sind mehr oder weniger temperaturabhängig. So nimmt mit steigender Temperatur die Festigkeit ...

    Weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema

  • 12.06.2024

    Nachhaltige Lösungskonzepte weiter im Focus - Großer Auftritt von kleineren Tuben Die Gewinner des renommierten „Tube of the Year Award ...

    Weiterlesen
  • 04.06.2024

    Produktion im ersten Quartal 2024 erneut gesunken – steigender Importdruck Die deutsche Aluminiumindustrie verbuchte auch im ersten Quartal 2024 klare ...

    Weiterlesen
  • links: Frank Busenbecker, rechts: Volker Backs

    13.03.2024

    Volker Backs (im Bild rechts), Mitglied der Geschäftsführung der Speira GmbH, ist neuer Vorsitzender des AD-Fachverbands Aluminiumhalbzeug. Er wurde von ...

    Weiterlesen